Sechskantmutter

Die heute am weit verbreitetste Mutter ist die Sechskantmutter.

Damit gehört sie zu den absoluten Basics. Man verwendet sie bei allen Materialien aber am häufigsten bei Metallen, um bei fehlendem Gewinde das Gegenstück zur Schraube zu bilden.

Die heute am weit verbreitetste Mutter ist die Sechskantmutter. Damit gehört sie zu den absoluten Basics. Man verwendet sie bei allen Materialien aber am häufigsten bei Metallen, um bei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sechskantmutter

Die heute am weit verbreitetste Mutter ist die Sechskantmutter.

Damit gehört sie zu den absoluten Basics. Man verwendet sie bei allen Materialien aber am häufigsten bei Metallen, um bei fehlendem Gewinde das Gegenstück zur Schraube zu bilden.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sechskantmutter, DIN 985, selbst-sichernde Ausführung, Edelstahl V2A
Sechskantmutter, DIN 985, selbst-sichernde...
ab 1,00 € *
Sechskantmutter, DIN 934, Edelstahl V4A
Sechskantmutter, DIN 934, Edelstahl V4A
ab 1,00 € *
6334 Langmutter
Sechskantmutter, DIN 6334, Edelstahl V4A
ab 1,00 € *
Sechskantmutter niedrige Form mit Fase, DIN 439, Edelstahl V4A
Sechskantmutter niedrige Form mit Fase, DIN...
ab 1,00 € *
Sechskantmutter, DIN 980, selbstsichernd, Ausführung: VM, mit Vollmetallsicherung, Edelstahl V2A
Sechskantmutter, DIN 980, selbstsichernd,...
ab 1,00 € *
Sechskantmutter, DIN 934, Edelstahl V2A
Sechskantmutter, DIN 934, Edelstahl V2A
ab 1,00 € *
Zuletzt angesehen